Donnerstag, 16. März 2017

Things that only bloggers know






Coat old (similar), Sweater (same type), Jeans (similar) - New Yorker // 
Bag old (similar) - H&M // Sneakers (similar, mine are in some stores available) - Deichmann


Einen Blog zu führen ist gar nicht so leicht, wie es oftmals scheint. Hinter jedem Post steckt viel Arbeit. Anfangs dachte ich auch, dass es reicht alle paar Tage zu posten, ein paar Bilder zu machen und zu sehen was passiert. Doch so läuft ein Blog nun mal nicht. Falls du selbst einen Blog hast, kennst du bestimmt ein paar dieser Probleme. 

1) Fotos
Wer macht die Fotos für den Blog? Wenn man nicht gerade mit einem Fotografen zusammen arbeitet und Fulltime Blogger ist, kann es manchmal schwierig werden. Vielleicht arbeitet man Vollzeit oder Teilzeit. Dann machen es sicherlich meist Verwandte, Bekannte oder Freunde. Zumindest ist es bei mir so der Fall. 

2) Location
Die großen Blogger haben immer die tollsten und schönsten Locations. Das Bild sieht wie aus Hochglanzmagazinen aus. Eine gute Location zu finden ist relativ schwer. Will man quer durch die Stadt fahren? Ich nutze meist die gleichen Locations, je nach dem wo ich mich gerade aufhalte und wer zum fotografieren zur Hand ist. 
Gerade bei Regen oder im Winter ist es oft schwer.

3) Zeit
Tja, das ist wohl noch ein Problem. Man muss Zeit finden um einen Look zu shooten. Und auch jemanden, der es macht. Unter der Woche komme ich kaum dazu und so bleibt nur das Wochenende.
Selbst das Lesen und Kommentieren anderer Blogs kostet Zeit. Genau wie die Pflege der social media Accounts.

4) Planung
Ein Blog erfordert eine gute Organisation. Mir hilft es einen Redaktionsplan für den Monat zu erstellen, denn so habe ich eine Übersicht, welcher Post wann online geht und kann besser planen. Einige Posts plane ich sogar im Voraus.

Welche Blogger Probleme kennst du? Wie gehst du mit den einzelnen Situationen um?



Running a blog is not as easy as it often seems. There is a lot of work behind every post. At first, I also thought it was enough to post every few days, make a few pictures and see what happens. But this is how a blog does not work. If you own a blog, you know a few of these problems.

1) Photos
Who makes the photos for the blog? If you are not working with a photographer and are a fulltime blogger, it can sometimes be difficult. Perhaps you work full-time or part-time. Then, most certainly, they family or friends take the pictures. At least, this is my case.

2) Location
The great bloggers always have the most amazing and beautiful locations. The image looks like high-end magazines. Finding a good location is relatively difficult. Do you want to travel across the city? I usually use the same locations, depending on where I am at the moment and who is at hand to photograph me.
Especially during rain or in winter, it is often difficult.

3) Time
Well, that is probably still a problem. You have to find time to shoot a look. And also someone who does it. During the week I hardly get to it and so only the weekend stays.
Even reading and commenting on other blogs takes time. Just like maintaining the social media accounts.

4) Planning
A blog requires a good organization. It helps me to create an editorial plan for the month, so I have an overview, which post goes online and I can plan better. Some posts I even plan in advance.

What blogger problems do you know? How do you deal with the individual situations?


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram

Kommentare:

  1. Toller Beitrag! Ich stimme dir bei den Problemen echt zu, vor allem der Teil mit der Zeit ist so eine Sache, ein Blog nimmt eeeeecht viel Zeit in Anspruch! Gott sei Dank studiere ich noch nicht, da will ich gar nicht so recht wissen, wie das alles so wird - aber eine gute Organisation, wie du sie hast wird es bestimmt machen! :)
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. oh die weißen Sneakers sind total cool. Toller LOok
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Outfit

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich selbst blogge noch nicht so lange, aber selbst ich kenne die Probleme schon sehr gut. Wie du schon erwähnt hast, ist es im Winter wirklich schwer Bilder zu schießen, da ich in meinem Fall in die Arbeit fahre wenn es dunkel ist und nach Hause komme wenn es schon wieder dunkel ist.

    Anmerkend möchte ich noch sagen, dass ich deinen Blog mit großer Freude verfolge und mich immer über deine Beiträge freue :)

    Hab einen schönen Tag und alles Liebe,
    Flo

    http://most--hated.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Ich fidne es meeeega schwierig immer wieder neue Locations zu finden, vor allem, wenn man im Dorf wohnt :( also jepp, kenne diese Dinge!
    Schönes Outfit, tolle Farbkombi!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Melanie :) Mit der Planung stresse ich mich nicht so, da es einfsch ein privat geführter Blog ist und nicht mein Beruf, wenn ich mal ne Woche nicht poste, dann ist das so und ich lasse immer Post für Post auf mich zukommen :) Aber mit den Fotos der Location und den Zeitaufwand Stimme ich dir komplett zu!! Oft genug sind Posts schon daran gescheitert bei mir, dass ich keine gute Fotolocation hatte usw...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie, das ist mir alles mehr als vertraut, das hast Du wunderbar auf den Punkt gebracht.

    Dein Look gefällt mir wieder, der Mantel ist toll!

    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    du hast so recht mit dem was du da schreibst ! Es steckt so viel mehr dahinter als man sieht oder denkt...
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  9. It definitely takes up so much time finding a location to shoot, planning everything in advance and making sure the location suits the outfit as well. It's insane!

    Raindrops of Sapphire

    AntwortenLöschen
  10. Diese Probleme kenne ich natürlich auch, am schlimmsten ist es bei mir mit den Locations:/ Ich mache das jetzt schon seid 2Jahren, was für mich echt viel ist, und mit der Zeit habe ich angefangen mir selber Druck zu machen, wie oft ich etwas veröffnen will/muss, die Qualität überhaupt bei allem, irgendwann macht man sich selber Druck und denkt wenn man weniger Kommentare bekommt, muss man sich noch mehr anstrengen. Ich habe diesen Winter nicht geplant erstmal eine Pause gemacht und bin jetzt wieder voller Motivation un des macht mir auch wieder richtig Spaß, was jetzt auch endlich wieder an erster Stelle steht.
    Liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/
    https://www.instagram.com/lea07h/

    AntwortenLöschen
  11. Diese Probleme kenne ich auch sehr gut. Als ich 5 Jahre in Stuttgart gelebt habe, fand ich es immer schwieriger eine neue Location für meine Bilder zu finden. Aber zurzeit ist es ein bisschen einfacher geworden, seitdem ich nach Shanghai umgezogen bin und alles ist total neu. :) Großartiger Look hast du, dein Mantel gefällt mir sehr :)

    Schönes Wochenende!
    VLG, Andra

    http://flashforwards.blogspot.hk/2017/03/the-oversized-denim-jacket.html

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie,
    du sprichst mir aus der Seele! Es ist eine riesige Arbeit einen Blog zu führen und gerade als kleiner Blogger, der nebenbei noch arbeitet hat man nie die gleichen Möglichkeiten, wie die großen Blogger. Ich muss meine Outfits auch immer am Wochenende fotografieren und wenn dann schlechtes Wetter ist, ärgert man sich umso mehr.
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Die weißen Turnschuhe sind super!
    Viele liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  13. ein richtig cooles Thema liebe Melanie und ich kann mich deinen Punkten nur anschließen.
    irgendwie befindet man sich doch als Blogger in so einer richtigen Insider-Gruppe ... in meinem Familien- und Freundeskreis ist keiner Blogger ... die verstehen in solchen Dingen oft nur Bahnhof ;)

    liebste Grüße und einen tollen Start ins Wochenende,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag deinen Mantel total gerne! Schöne Kombination! :)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  15. Ha! Ein sehr gutes Post-Thema! Gerade das mit der Location kommt mir sehr bekannt vor, ich mache auch immer an den gleichen Orten Fotos!
    Was die Fotos angeht: Meist mache ich sie mit Stativ und Selbstauslöser, das gefällt mir eigentlich ganz gut. Seltener macht mein Freund die Bilder.

    Super Schuhe mal wieder, liebe Melanie!

    AntwortenLöschen
  16. Alle Punkte, die du erläutert hast sind mir sehr gut bekannt. Vor allem die Zeit und eine gute Location zu finden, finde ich schwer. Ich arbeite jeden Tag an meinem Blog und trotzdem kann ich manchmal nicht alles was geplant war, schaffen. By the way, die Sneaker sind super cool.

    Hab eine schönen Freitag!

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

    AntwortenLöschen
  17. Wie recht Du hast, alles scheint so easy peasy aber es steckt jede Menge Arbeit hinter jedem Post.
    Mir gefällt Dien Mantel und Deine Sonnenbrille steht Dir einfach super.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  18. Love that coat!

    http://deylene.blogspot.com.ee/2017/03/new-in-glitter-bag.html

    AntwortenLöschen
  19. Richtig cooler Look! Die Sneaker gefallen mir echt total gut. :)
    Ja, das Fotos machen und die passende Location zu finden ist immer mega zeitaufwändig. Ich muss ehrlich sagen, dass ich auch - was das angeht - wahnsinnig anspruchsvoll geworden bin und nicht leicht zufrieden zu stellen bin. :")

    XX,

    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
  20. Ja, die Probleme kenne ich definitiv auch & du hast total recht damit. Ich bin bei'm Fotografieren aber mit einem Stativ schon sehr zufrieden, da ich es lieber mag alleine Fotos von mir oder meinen Outfits zu machen. Da soll keiner dabei sein :D

    Liebste Grüße - Mia von http://takemeback-tothestars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Stimme voll zu! Fur mich Zeit ist das große Problem, sei es mein oder aller Bekannte/Freunde/Familienmitglieder die meine Fotos machen. Cooler Look!

    xo
    www.carinavardie.com

    AntwortenLöschen
  22. Schönes Outfit! :) Grauer Mantel und Sneakers sieht immer toll aus!
    Ich kenne auch alle Situationen die du beschrieben hast. Vor allem die Punkte Foto und Zeit sind nicht ohne!
    Hab einen schönen Abend!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com

    AntwortenLöschen
  23. Auch ich kenne alle diese Probleme! Ist immer alles gar nicht so leicht... :-)

    -Kati

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Melanie,

    die besagten Probleme kenne ich nur zu gut - ich würde noch ergänzen: die Technik. Seit ich meinen Blog selbst hoste, habe ich mich so in dieses Thema eingelesen und ich hätte nie gedacht, dass ich mir mal all dieses Wissen aneignen werde, echt verrückt!

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ich lese jeden Einzelnen. Kritik, Wünsche und Fragen sind gerne gesehen, aber Beleidigungen und Spam werden jedoch direkt gelöscht.

Thank you very much for your comment! I read every single one.
Critism, wishes and questions are very loved to see, bur insults and spam are deleted directly.