Freitag, 11. August 2017

In drei Schritten zum perfekten Kleiderschrank // The perfect wardrobe in three steps

Werbung / Dieser Post ist in freundlicher Unterstützung mit Zaful entstanden
Advertising / This post has been developed in kind support with Zaful

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls


Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls

Outfit-BonPrix-Black-Peplum-Skirt-White-Amisu-Statement-Shirt-Red-Primark-Slides-Fakefur-Pearls
Shirt current (similar) - New Yorker // Slides current (similar) & Bag old (similar) - Primark // 
Skirt old (similar) - BonPrix // Sunnies old - Tedi 


Follow me on


In drei Schritten zum perfekten Kleiderschrank

Zwar hast du erst kürzlich auf meinem Blog ein paar Tipps bekommen, wie du in drei Schritten immer perfekt gestylt bist, aber heute möchte ich noch einen Schritt weiter gehen und dir erzählen, wie du in drei einfachen Schritten den perfekten Kleiderschrank bekommst - und ihn dauerhaft behälst. 

Schritt 1:
Zu aller erst solltest du deinen Kleiderschrank gründlich ausmisten und eine Bestandsaufnahme machen. Dadurch weist du erstmal, was du alles besitzt und was dir nicht mehr gefällt. Auf diese Weg kannst du ganz einfach deine Garderobe organisieren. 
Dazu empfehle ich dir den Post von Verena, die sehr detailliert beschrieben hat, wie man am besten den Kleiderschrank ausmistet

Schritt 2: 
Hast du erstmal deinen Kleiderschrank organisiert, behalte unbedingt diese Grundordnung bei. So fällt es dir einfacher, deine Looks auszuwählen und hast alles im Überblick.

Schritt 3: 
Auch wenn es sich dieser Tipp erstmal komisch anhört: erstelle dir eine Wishlist mit den Dingen, die noch unbedingt brauchst. So vermeidest du Spontankäufe und kaufst nur die Sachen, die du brauchst. Mit einer Wishlist kannst du deine Garderobe optimieren. 

Welche Tipps hast du um deinen Kleiderschrank zu organisieren? 



The perfect wardrobe in three steps

While you have recently been giving by me some tips on how to be perfectly styled in three steps, today I would like to go a step further and tell you how to get the perfect wardrobe in three easy steps - and permanently keep it.

Step 1:
First of all, you should thoroughly muck out your wardrobe and make an inventory. This shows you first what you own and what you do not like. This way you can easily organize your wardrobe.
To this I recommend you the post from Verena. She described very detailed, how to clean out the wardrobe.

Step 2:
Once you've organized your wardrobe, keep it. This makes it easier for you to select your outfits and have everything on one point in your eyes.

Step 3:
Even if this tip sounds funny first: create a wishlist with the things that you need. So you avoid spontaneous purchases and only buy the things you need. With a good wishlist, you can optimize your wardrobe.

What tips do you have to organize your wardrobe?



Zaful - Velvet Red Dress

After Zaful asked me for a collaboration, I couldn´t resist. I´ve worked in the past a few times with this shop and I like their clothes very much. Today you´ll get a small shopping selection of velvet-red-dress, sice velvet and the color red are still going to be in fashion this Autumn! 




Back to school
promotion-back-to-school-edit-special

Kommentare:

  1. Perfect, stylish and so cute combo!
    kisses

    -------------------------
    http://fashionelja.pl

    AntwortenLöschen
  2. Nice look and great tips!

    http://violettedaily.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Tipps nutze ich auch und finde sie hilfreich :) Alle paar Monate wird der Kleiderschrank ausgeräumt, dann sortiere ich aus, was ich behalte und was ich verkaufe/verschenke. Dann bringe ich wieder Ordnung rein. Eine Wishlist mit Dingen, die ich brauche oder haben will, führe ich auch immer :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine Organissation und Ordnung sind die halbe Miete :-*

      Löschen
  4. Sehr interessanter Artikel dank dir

    Liebe Grüße

    Meine blog :www.fragmich.org

    AntwortenLöschen
  5. great casual look dear...
    http://sepatuholig.blogspot.com
    instagram @grace_njio

    AntwortenLöschen
  6. Das sind tolle Tipps liebe Melanie :) Und dein Look gefällt mir auch sehr. Hab einen schönen Start ins Wochenende :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sinah! Ich hoffe, du hattest ein tolles Wochenende .-*

      Löschen
  7. Hallöchen,

    ich räume meinen Kleiderschrank auch immer regelmäßig aus. Und dann sortiere ich immer die Sachen aus, die ich seit einem Jahr nicht mehr getragen habe :)

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist gut. So hast du immer einen Überblick und kannst Schrankleichen vorbeugen :-*

      Löschen
  8. Hallo meine Liebe,
    das ist ja ein super schickes Statement-Shirt. Du hast es toll mit dem Rock kombiniert.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende;)
    Liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Melanie,
    ja das ist immer so eine Sache mit der Ordnung im Kleiderschrank... Manchmal habe ich das Gefühl, ich hätte nichts zum anziehen obwohl mein Schrank komplett voll ist.
    Du siehst super hübsch aus!
    Liebe Grüße
    Julia
    www.aboutjulia.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Julia! Das Gefühl nichts zum Anziehen haben, kommt eher von zu viel Auswahl .-*

      Löschen
  10. ich persönlich habe kein Kleiderschrank sondern zwei kleiderschrank und ich empfehle es jedem! Auf der Stange sieht man immer was man alles hat und es gibt bei mir auch kein Teil was ich nicht anziehe. Außerdem habe ich meine Klamotten nach Farbe sortiert, dadurch kann man Outfits viel schneller erstellen. :)
    Dein Outfit sieht sehr modern aus, ich mag dein Shirt. :)

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Pierre! Du bist ja sehr gut organisiert :-*

      Löschen
  11. I really have a thing for tee´s and this is so cool. Loving the sliders :) very nice! xx


    Coco and Jeans By Marisa

    AntwortenLöschen
  12. That's cool. I like your blog. Go to my blog http://alamodenatine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. What a lovely outfit! I love Zaful!
    Have an awesome day!
    xx Kris

    https://dreamingofpink.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much dear! Zaful has so many great clothes :-*

      Löschen
  14. Sehr schöne und hilfreiche Tipps! Meinen Kleiderschrank sollte ich unbedingt mal wieder ausmisten und sortieren...

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jimena! Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß :-*

      Löschen
  15. Die Idee der Wishlist ist toll, Ich überlege schon länger, das auf keinen Blog monatlich einzuführen, aber ich hab Angst, dass ich durch diese Wishlist nur noch mehr kaufe haha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Mona, mach das doch und schau, was du dann tatsächlich gekauft hast :-*

      Löschen
  16. Das echt wieder sehr toller Beitrag :)
    Das Outfit sieht klasse aus, das Tshirt gefällt mir sehr gut :)

    Danke schön für die schönen Tipps :)

    Liebe Grüße
    Shellys Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine Worte Shelly :-*

      Löschen
  17. Die Tasche finde ich richtig toll, die passt zu so vielen Outfits und sieht schick aus!
    Ich habe eine Wunschliste in meinem Kopf, kaufe aber auch viel spontan. Bis jetzt klappt die Kombi ganz gut. :-)

    -Kati
    Almost Stylish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Kati! Leider kaufe ich auch zu oft viel zu spontan und bereue die Käufe nach ein paar Tagen :-*

      Löschen
  18. Der Post ist richtig gut geschrieben und angenehm zu lesen, du hast definitiv eine neue Leserin. <3 Ich persönlich schmeisse immer regelmäßig alte Sachen raus damit ich keine ungetragenen Schrankleichen habe. :D

    Ich habe selbst auch einen Blog, ich würde sagen ein veganer, lifestyle, fitness, selflove, persönlichkeitsentwicklungs, kreativitäts gedanken Blog.. falls du gerne Posts zu solchen Themen liest freut es mich natürlich ganz doll wenn du mal vorbei schaust :)
    Alles Liebe, Lea, http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh danke für deine liebe Worte! Ausmisten befreit auch die Seele :-*

      Löschen
  19. Liebe Melanie,
    das T-Shirt ist echt toll! Die Sonnenbrille gefällt mir auch total gut :-)
    Ich sortiere alles nach Farben. Für meine neue Wohnung habe ich einen offenen und begehbaren Kleiderschrank geplant. Da ist es mir dann besonders wichtig, dass der Gesamteindruck stimmt.
    Viele Grüße :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jasmin! Ein begehbarer Kleiderschrank ist ja ein Traum :-*

      Löschen
  20. You look so stylish and pretty!

    http://marylyl.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ich lese jeden Einzelnen. Kritik, Wünsche und Fragen sind gerne gesehen, aber Beleidigungen und Spam werden jedoch direkt gelöscht.

Thank you very much for your comment! I read every single one.
Critism, wishes and questions are very loved to see, bur insults and spam are deleted directly.

You might also like

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...