Sonntag, 26. Februar 2017

Outfit Review February







Der Februar war so stressig bei mir, dass ich nur vier Looks zusammen bekommen habe. 
Die Blog Planung für März habe ich schon gemacht und es werden wieder mehr Looks sein. 
Wie war der Februar für dich? Worauf freust du dich im März?


The February was so stressful with me that I only got four looks together.
The blog planning for March I've already done and there will be more looks again.

How was February for you? What are you looking forward to in March?


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram

Dienstag, 21. Februar 2017

Shopping Selection Spring Shoes


Hast du auch genug von warmen Winterschuhen? Mir geht es zumindest so und ich kann es kaum erwarten, sobald die wärmeren Temperaturen kommen, meine Ballerinas, Slipper und Stiefeletten zu tragen. Für meine Shopping Selection habe ich dieses Mal zu pastelligen Tönen gegriffen. Sie passen am Besten zum kommenden Frühling. 

Do you have enough of warm winter boots? I do not like cold weather any more, and I can not wait for the warmer temperatures to wear my ballerinas, slippers and ankle boots. For my shopping selection this time I chose pastel tones. They fit best to the coming spring.

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12l


Follow me on Bloglovin // Follow me on Instagram


** all pictures taken from H&M, ZARA, PIMKIE and BUFFALO Online Shop

Sonntag, 19. Februar 2017

My Favourite Coats // The Good Karma

Coat Amisu old // similar or similar 

Coat Amisu old // similar or similar 

Coat Amisu old // similar or similar 

Coat Amisu old // similar or similar 

Coat Amisu old // similar or similar 

Coat Ann Christine old // similar or similar


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram


Ein bekanntes Sprichwort sagt: "Wenn du Gutes tust, bekommst du dreimal Gutes zurück." Hast du davon schon mal gehört? Ich versuche mein Bestes zugeben und habe diesen Spruch immer im Kopf. Es müssen keine großen Taten sein, denn kleine Gesten erhöhen auch schon deine Karma Punkte.  Aber was können diese kleine Taten sein? Für mich sind es folgende: 

- Im Winter sehe ich sehr oft Obdachlose und frage sie, ob ich ihnen einen Tee und etwas zu essen bringen darf. 90 % von ihnen bejahen diese Frage und freuen sich sehr darüber. Ich gebe lieber Essen als Geld. Im Sommer spendiere ich schon mal eine Flasche Wasser. 
- Anderen Menschen helfen zu können. Sei es im Supermarkt oder mit einer Geste, wie schwere Einkaufstüten tragen. Die älteren Menschen freuen sich sehr oft. Oder eben den Platz in der Bahn anbieten.
- Mit Freundlichkeit und Anstand gewinnt man auch sehr viel. Das sind zwei Punkte die im Leben, die viel wert sind und einen weiter bringen können. 
- Als sehr tierlieber Mensch helfe ich auch Tieren in Not und bringe verletzte Tiere einfach zum Tierarzt. Ich hasse es, wenn Besitzer ihre Hunde im Sommer im heißen Auto lassen. 
- Manchmal tue ich anderen einen Gefallen um ihnen zu helfen (sofern ich es will), selbst wenn ich nichts zurück bekomme, so habe ich doch etwas Gutes getan. 

Unser Selbstbewusstsein und unser Glücksgefühl kann durch solche Dinge gesteigert werden. Wir fühlen uns automatisch glücklich, wenn wir etwas Gutes getan haben. 
Kennst du das Buch ´Mieses Karma`von D. Safir? Ich möchte nicht als Ameise wieder geboren werden, um mich dann Level für Level steigern zu müssen. 

Welche kleinen Dinge tust du? Oder glaubst du nicht an Karma?


A well-known proverb says, "If you do good, you will get three good things back." Have you ever heard of it? I try to admit my best and always have this quote in my head. It does not have to be great actions, because small gestures also increase your Karma points. But what can these little acts be? For me, the following are:

- In winter I often see the homeless and ask them if I can bring them a tea and something to eat. 90% of them affirm this question and are very happy about it. I prefer food rather than money. In the summer, I already buy a bottle of water.
- To help other people. Be it in the supermarket or with a gesture of how to carry heavy shopping bags. The elderly are very happy. Or just to offer your seat in the train.
- With friendliness and decency, you also gain a great deal. These are two points in life, which are worth a lot and can help you to get forward in your life.
- As a very animal-loving person I also help animals in need and bring injured animals simply to the veterinarian. I hate it when owners leave their dogs in the hot car in the summer.
- Sometimes I do others a favor to help them (if I want to), even if I get nothing back, I have done something good.

Our self-awareness and happiness can be enhanced by such things. We automatically feel happy when we have done something good.
Do you know the book 'Bad Karma` by D. Safir? I do not want to be reborn as an ant, because then I have to increase level by level to get a little better every time.

What little things do you do? Or do you not believe in karma?

Dienstag, 14. Februar 2017

Montag, 13. Februar 2017

Valentines Day Outfit Idea

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram


**all pictures taken from H&M and Zara Online Shop

Samstag, 11. Februar 2017

3 easy ways on how to save money






Coat old (similar), Sweater current (similar) & Pom Pom current - New Yorker // 
Pants old (similar) - Vero Moda // Bag old (similar), Booties old (similar) - H&M


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram 


Geld ist für die meisten ein wichtiges Thema. Für mich ist es ein Grundthema, das zum Leben dazu gehört. Heute bekommst drei einfache Tipps zum Geld sparen. 

1) Lebensmittel, Make Up und Co
Steht der Wocheneinkauf an, schreibe dir am besten eine Liste. So geht nichts vergessen und du kaufst nur das, was du auch benötigst. Außerdem solltest du nie hungrig einkaufen gehen. Die meisten Discounter bieten neben der wöchentlichen Werbung auch einen Newsletter an. So hast du immer einen guten Überblick, was gerade im Angebot ist. 
Bei der Kosmetik verhält es sich auch so. Rossmann hat alle 2 Wochen Rabatte und da kann kannst du auch gleich mehrere Euro sparen. 

2) Kleidung, Taschen und Co
Brauchst du unbedingt etwas oder nur weil du gerade etwas kaufen möchtest? Eine Bestandsaufnahme des Kleiderschranks bringt Aufschluss darüber, was du gerade benötigst. Hier kannst du auch sehr gut den Sale nutzen (Basics sind übrigens meistens reduziert). Ebenfalls gibt es für aussortierte Kleidung Internet Plattformen wie eBay oder Kleiderkreisel. 

3) Lebenskosten, Versicherungen und Co
Hast du schon mal eine komplette Aufstellung deiner ganzen Kosten gemacht? Nein? Dann wirst du überrascht sein, was da alles zusammen kommst: Miete, Strom, Heizkosten, Telefon, Versicherungen, Handy, Internet, etc. Am Anfang des Jahres lohnt sich ein Preisvergleich bei unterschiedlichen Anbietern. Hast du deinen Papierkram schon gesichtet? Vielleicht gibt es etwas wofür du unnötig zahlst? Oder mit einem anderen Tarif ein paar Euro sparen kannst?

Welche Tipps hast du zum Geld sparen?


Money is an important topic for most people. For me it is a fundamental theme that is part of life. Today you get three simple tips to save money.

1) Food, Make Up and Co
If the weekly shopping is on date, write a list. So don´t forget anything and you only buy what you need. Besides, you should never go shopping hungry. In addition to the weekly papers, most discounters also offer a newsletter. So you always have a good overview, what is currently on offer.
In cosmetics it is the same. Rossmann has every 2 weeks discounts and  you can also save several euros there.

2) Clothing, bags and Co
Do you absolutely need something or just because you just want to buy something? An inventory of the wardrobe provides information on what you need. Here you can also use the Sale very well (Basics are by the way mostly reduced). There are also internet platforms such as eBay or kleiderkreisel for clothes.

3) Life costs, insurance and Co
Have you ever made a complete list of all your expenses? No? Then you will be surprised at what comes together: rent, electricity, heating costs, telephone, insurance, mobile phone, internet, etc. At the beginning of the year it is worth a price comparison with different providers. Have you seen your paperwork already? Perhaps there is something you need unnecessarily for? Or with a different rate you can save a few euros?

What tips do you have to save money?

Mittwoch, 8. Februar 2017

Do you know energy-consuming people?







Jacket old (similar) - Orsay // Sweater current (similar), Sunnies old & Pom Pom current - New Yorker // Pants old (similar) - Vero Moda // Bag old (similar) - H&M // Boots old (similar) - Deichmann 


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram



Wir alle kennen Menschen, die nur nörgeln, meckern, jammern und in allem das Negative sehen. Sie verbreiten schlechte Laune (wenn auch manchmal ungewollt) und stecken andere mit ihrer Art an. Ich nenne diese Menschen Energievampire, weil sie einem wortwörtlich die Energie aussaugen. 
Bisher habe ich mich jedesmal nach einer Begegnung mit dieser Sorte Mensch sehr schlecht gefühlt. Ich ließ mich von dieser Art anstecken. Mittlerweile habe ich all jene solcher Menschen aus meinem Leben gestrichen. Sei es Facebook (10 x am Tag ein Post wie schlecht doch alles ist: die Welt, das Leben, der Job, etc), im Privaten ("immer nur habe ich Pech und alles ist so ungerecht"), Instagram (die neuste Designertasche).
Zu diesen Menschen können Freunde, Verwandte oder Familie, Kollegen oder Chefs gehören. Es kommt auf die eigene Einstellung gegenüber diesem Thema an. Ich lasse mich weder runterziehen, noch lasse ich mich mitreißen. Nein, ich halte mein Gegenüber auf Abstand und grenze mich ab. Im Privaten beende ich Gespräche und gehe weiter. 

Wie gehst du mit Energieräubern um? 


We all know people who only complain, moan and see in everything the negative. They spread bad mood (though sometimes unintentionally) and get others with their behavior. I call these people energy vampires, because they literally suck up all your energy.
So far I have always felt badly after an meeting with this sort of person. I let myself be infected. In the meantime, I have deleted all those people from my life. Be it Facebook (10 x a day a post how bad everything is: the world, the life the job), in private relations ("always only I have bad luck and everything is so unfair"), Instagram (the newest designer bag and the happy life).
These people may include friends, relatives, family, colleagues, or bosses. It depends on your attitude how to deal with this topic. I will not let myself be dragged down, nor will I let myself be getting stucked in that behavior. No, I keep that distance and distance myself also. In the private I finish conversations and go on my way.

How do you deal with energy vampires?

Montag, 6. Februar 2017

Velvet Interior Inspiration

Samt ist nicht nur gerade in der Mode im Trend, sondern auch bei Möbeln und Dekomaterialien. 

Velvet is in fashion a huge trend. Also in furniture and decoration. 

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8

*pictures taken from H&M HOME and ZARA HOME Online Shop


Follow me on Bloglovin  /  Follow me on Instagram

Samstag, 4. Februar 2017

How to deal with friendship-cuts






Coat old (similar), Sweater old (similar), Jeans old (similar) & Scarf current (similar) - New Yorker // Beanie current (similar) - Primark // Bag old (similar) - H&M // Boots old (similar) - Deichmann 


Follow me on Bloglovin  // Follow me on Instagram 


Ich glaube wir alle kennen das: irgendwann hat man zu einer guten Freundin oder einem guten Freund keinen Kontakt mehr. Aber wie kommt es dazu? 
Eine Möglichkeit ist das Leben. Sowohl unser Leben als auch das Leben der Freundin / des Freundes. Wir gehen alle in unterschiedliche Richtungen. 
Die andere Möglichkeit ist, dass man sich unbewusst von einander entfernt. Irgendwann lässt der Kontakt nach, Anrufe werden kürzer. Man hat sich nichts mehr zu sagen.

Ich selbst hatte mal einige guter Freundinnen. Zu jeder habe ich keinen Kontakt mehr. Die eine hat eine Familie, die andere ist weggezogen und die dritte hat ein anderes Leben. Wir sprechen nicht mehr miteinander und haben keinen Kontakt. 
Allerdings gab auch sehr viele Menschen, die mich nur ausgenutzt haben und nur mit mir befreundet waren, damit ich was für sie tat oder sie einen Profit durch mich bekommen konnten. Diese Kontakte habe ich aus meinem Leben verbannt. 

Zwar ist es rückblickend traurig, aber solche Situationen bringen uns auch weiter. Es gibt Menschen, denen unsere Freundschaft wichtig ist und die uns das auch zeigen. Genau diesen Menschen sollten wir uns zuwenden. Im Leben gibt es immer Situationen in denen neue Freundschaften entstehen und alte Bande gelöst werden. 
Ich renne niemandem hinterher, der meine Freundschaft nicht auch will. Es gehören immer zwei dazu.

Hast du friendship-cuts schon mal erlebt?


I think we all know this: you have no contact with a good friend or a good friend any more. But how does it happen?
One possibility is life. Our life and the life of the friend. We all go in different directions.
The other possibility is that you are unconsciously get apart from each other. At some point, the contact broke down, calls become shorter. There is nothing left to say.

I had some good friends. I have no contact with anyone. One has a family, the other has moved away, and the third has a different life. We no longer speak to another and have no contact.
However, there were a lot of people who just took advantage of me and were only friends with me, because I could do something for them or get them a profit. I have banished these contacts from my life.

It is sad to look back, but such situations keep us going the right way. There are people whom our friendship is important and which also show us this. We should turn to these people. In life there are always situations in which new friendships arise and old ties are solved.
I do not run after anyone who does not want my friendship. There are always two that belong to it.

Have you ever experienced friendship-cuts?

Freitag, 3. Februar 2017

Shopping Selection New in H&M Stores


So langsam weicht die Winterkollektion der neuen Frühlingskollektion in den Shops. Heute bekommst du schon mal ein paar erste Eindrücke was es neues bei H&M gibt!

So slowly the winter collection disappears for the new spring collection in the shops. Today you get some first impressions of what's new at H&M!

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10


1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9

** all pictures taken from H&M Online Shop


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram

Mittwoch, 1. Februar 2017

Self-presentation And Self-optimization









Coat old (similar), Sweater old (similar) - New Yorker // Pants old (similar) - Vero Moda // 
Boots sold out (same in burgundy) - River Island // Bag (here) - Celine


In letzter Zeit stolpere ich auf anderen Blogs häufig über ein Thema: andere Blogger. Dort wird geschrieben, dass nicht jedes Instabild so perfekt ist wie es scheint. Designertaschen werden einmal fotografiert und dann zurück geschickt oder sind geliehen. 

Zum einen muss ich sagen, dass viele Blogs aus Selbstoptimierung bestehen. Die neusten Designerteile, perfekte Instafeeds, super Urlaube, tolle Dinner und Lunches und eine große Anzahl an Follower und Likes. Jedoch muss ich ehrlich sagen, dass sehr viel Energie und Freizeit nötig sind um ein solches perfektes Image aufrecht zu erhalten. Schließlich sind die Fans schon an die hohen Standards gewöhnt und es herrscht enormer Druck diese Standards auch zu erfüllen. Wären die Leser enttäuscht, wenn sie nur durchschnittliche Standards bekommen?

Oft ist das Leben nicht so wie es dargestellt wird - glamourös und sorgenfrei, mit den tollsten Teilen im Schrank. Wir wissen alle nicht, ob das Teil geliehen ist oder ob sich die Bloggerin verschuldet hat um mithalten zu können. Vielleicht werden die Teile auch weiterverkauft. Andererseits steckt bei sehr vielen auch sehr viel harte Arbeit in den Images.  Der Druck und die Konkurrenz wachsen täglich, da muss man schon einiges tun um mithalten zu können. 
Viele haben jahrelang für ihren Erfolg gearbeitet und sehr viel Herzblut in den Blog gesteckt. Diese harte Arbeit führt oftmals zum (finanziellen) Erfolg und so können die Designerteile easy bezahlt werden, denn die Brands wollen einen Influencer.

Letztendlich verkauft sich ein perfektes Image bei den Firmen besser, als ein Unperfektes. 
Ein bisschen "Fake it till you make it". Und es funktioniert.

Auf dieses Spiel habe ich keine Lust. Designerteile und Look alikes werde ich verkaufen. Ich mache mein eigenes Ding.



 Lately, I often stumble on other blogs about a topic: other bloggers. It is written that not every instapic is as perfect as it seems. Designer bags are photographed once and then sent back or borrowed.

For one thing, I have to say that many blogs consist of self-optimization. The latest designer items, perfect instafeeds, super cool holidays, a large number of followers and likes. But I honestly have to say that a lot of energy and leisure are necessary to maintain such a perfect image. After all, the fans are already used to the high standards and there is enormous pressure to hold these standards. Would the readers be disappointed if they received only average or lower standards?

Often life is not as it is represented - glamorous and carefree, with the best parts in the closet. We all do not know whether the part is borrowed or whether the blogger has in debt to keep up. Maybe the parts are sold in the internet again. On the other hand, there is a lot of hard work in the images. The pressure and competition are growing every day, since you have to do a lot to keep up.
Many have worked for their success for many years and put a lot of passion into their blogs. This hard work often leads to (financial) success and the designer irtems can be paid, easily, because the brands want an influencer.

Ultimately, a perfect image sells better for companies than an imperfect one.
A little bit "Fake it till you make it" works. 

I don´t want to be in this game. I´m going to sell my designer items and look alikes and do my thing!


Follow me on Bloglovin  //  Follow me on Instagram