Mittwoch, 9. Mai 2018

Blogger Struggels: Locations

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung
*Unpaid Advertising / Branding 


Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt

Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt

Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt

Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt

Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt

Amisu-Pink-Coat-H&M-Skinny-Jeans-Graceland-Taupe-Heels-H&M-Taupe-Bag-White-Shirt
Coat & Shirt - New Yorker // Bag & Jeans - H&M // Heels - Deichmann


Ein bekanntes Blogger-Problem: finde eine Location für deinen Look. Ja, das kann sehr problematisch sein. 

A) Du hast einen Fotografen und ihr trefft euch 1-2 mal im Monat, um Outfits zu fotografieren. Da ist es natürlich leicht, Content für den Blog zu haben. 
B) Du hast keinen Fotografen und musst dir immer irgendjemanden suchen, der Zeit und Lust hat, dich in deinem Look zu fotografieren. 

Situation B) kommt bei mir am Nähsten. Jedoch fotografiere ich meine Looks immer so zwischendrin, fast immer die gleichen Locations (ich hasse Foto-Bombs und Leute, die dann noch fragen, ob sie mit auf das Bild dürfen). In meinem Umfeld gibt es 2-3 Personen, die meine Outfits fotografieren. Es dauert nie länger als 5 Minuten die Bilder zu machen. Da bin ich simple minded. Schnell wird nach Feierabend oder bei einem Treffen der Look fotografiert. Mir reicht das. Mein Blog ist ein Hobby und kein Hochglanzmagazin. 

Eine gute Alternative, die ich auch auf vielen Blogs gesehen habe, wäre ein Stativ. Damit bist du unabhängig und hast mehr Möglichkeiten für gute Locations. 



A well-known blogger problem: find a location for your outfit. Yes, that can be very problematic.

A) You have a photographer and you meet 1-2 times a month to take pictures of outfits. Of course it's easy to have content for the blog.
B) You do not have a photographer and you always have to look for someone who has the time and the joy to photograph your look.

Situation B) comes closest to me. However, I always photograph my looks in between, almost always the same locations (I hate photo bombs and people who then ask if they are allowed to join on the picture). In my surroundings there are 2-3 people who take pictures of my outfits. It never takes more than 5 minutes to take these pictures. I am simple minded. Quickly after work or at a meeting the outfit is photographed. That's enough for me. My blog is a freetime thing and not a high-end magazine.

A good alternative, which I have also seen on many blogs, would be a camera tripod. With that you are independent and have more possibilities for good locations.

Kommentare:

  1. Rosa :)) Das ist meins. Vor ein paar Wochen habe ich mir auch einen solchen Mantel/ Cardigan zugelegt. Ich finde ihn einfach nur schön. Und Deine Schuhe würde ich gleich anziehen wollen, wenn ich nicht sehr ähnliche im Schrank hätte ;)
    Sehr chic siehst Du aus , Bin begeistert
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. das problem kenne ich nur zu gut! ohne eigenen fotografen kann das echt schwierig sein aber ich bewundere es, wie oft du outfits postest :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  3. So ein toller Look liebe Melanie ♡
    Da mein Herzensmann die Bilder von mir macht, sind wir meist mega flexibel und oft machen wir die "Shootings " eh,wenn wir gemeinsam unterwegs sind. So lässt es sich am schönsten und besten verbinden.
    Hab noch eine tolle Wochenmitte
    Liebe Grüße Sinah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Sinah! Dann passt es ja auch sehr gut bei euch :-*

      Löschen
  4. Meine Bilder macht in der Regel mein Papa. Wir sind dann auch recht fix fertig. Mit einem Stativ komme ich nicht so klar. Die Einstellungen dauern länger und die Sache mit den Perspektiven klappt nicht immer so gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll, dass dein Papa die Fotos macht :-*

      Löschen
  5. Hi Melli, da sprichst du mir aus der Seele, das mit den Locations ist so eine Sache. Man hätte gerne Abwechslung drin, shootet dann aber meist an den gleichen Locations. Mein Fotograf ist mein Freund, das ist ganz praktisch. Er mag es gar nicht wenn viele Menschen in der Umgebung sind die dann glotzen oder stören. Deswegen versuchen wir meist zu "abgeschotteten" Orten zu gehen :D und die sind manchmal nicht so chic wie so manche Locations in der City.

    Liebe Grüße,

    Janina

    http://www.janinaloves.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich ihn sehr gut verstehen, Janina, denn meine "Fotografen" sind darauf auch immer bedacht :-*

      Löschen
  6. Schöner Look! Ich weiß, was Du meinst, und ich bin immer froh, wenn ich in unserem Dorf Locations entdecke.
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos macht mein Mann, worüber ich mich sehr freue. Dein Outfit gefällt mir richtig gut. Ich mag es ja, wenn alles so harmonisch aufeinander abgestimmt ist. Die Jacke bzw. der Sweatblazer gefällt mir besonders gut.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  8. Deine Seite gefällt mir absolut...vor allen weil du authentisch rüber kommst. Keine Hochglanzfotos, nicht überkanditelt...gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine Worte, Caro :-*

      Löschen
  9. Das Outfit ist toll, du siehst super aus liebe Melanie! Und ja, mit den Fotos ist das nicht so einfach... bei mir ist es meist meine Schwester, die die Bilder macht, aber coole Locations zu finden finde ich echt schwierig.
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Cindy! Ja, das mit den Locations ist tatsächlich nicht so einfach :-*

      Löschen
  10. Ich habe auch nicht ewig Zeit Blogfotos zu machen, bin eben auch keine Vollzeit Bloggerin.
    Deine Fotos finde ich trotzdem gut.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank Nancy! Ich mache sie immer zwischendrin :-*

    AntwortenLöschen

HINWEIS:
Mit Abschicken des Kommentares akzeptierst du die neuen Datenschutzbestimmungen und erklärst dich damit einverstanden, dass www.goldzeitblog.de deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht (Zeitstempel des Kommentars) gespeichert werden. Kommentare können jederzeit selbst widerrufen und gelöscht werden.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.

Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung https://www.goldzeitblog.de/p/legal-notice.html .

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...