Samstag, 25. August 2018

Shopping "Blogger Favourites"

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung, Produktbilder und Links
*Unpaid Advertising / Branding, images and links


Klickt man sich durch die verschiedenen Blogs oder Instagram Feeds, fallen einem gleich wieder die beliebten Trends der Blogger auf. 

If you click through Blogs or Insta Feeds, you´ll see the latest Blogger Trends. 



**Source for pictures: H&M, Mango and Zara Online Shop

Mittwoch, 22. August 2018

Simple Summer Style

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung
*Unpaid Advertising / Branding 



 Culotte - C&A // Shirt & Bag - H&M // Sandals - Just Fab 


Sonntag, 19. August 2018

Beauty "Summer Trend Nude & Red-Brown"

*Unbezahlte Werbung / Markennennung, Produkte stammen aus Eigenkauf, keine Kooperation
*Unpaid Advertising / Branding, products are own purchase, no cooperation




Auch im Sommer gibt es einen neuen Trend für Finger- und Fußnägel. Nagellack in Nude und in in dunklem, fast schwarzen Rotbraun. Manhattan hat zwei tolle Farben in diesem Trend. der Nudeton "Rain, Rain Go Away" sieht perfekt zu gebräunter Haut aus. Ebenso der Rotbraun Ton "Red Night". 

Even in summer there is a new trend for fingernails and toenails. Nail polish in nude and in dark, almost black reddish brown. Manhattan has two great colors in this trend. The Nude "Rain, Rain Go Away" looks perfect on tanned skin. Likewise the reddish brown  "Red Night".

Mittwoch, 15. August 2018

Shopping " Late Summer Picks with ZARA"

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung, Produktbilder und Links
*Unpaid Advertising / Branding, Images & Links


Auch die neue Herbst/Winter 2018 Kollektion ist in den Zara Shops, die Farben sind in verschiedenen Braun Nuancen gehalten. Dunkle Schokolade, Zimt und Beige. Ideal auch noch für die letzten Sommertage. 

The new arrivals of the Zara Autumn/Winter 2019 collection are in stores now. The colors are in different shades of brown, dark chocolate, cinnamon and beige. So, perfect for the last days of this summer! 




**Source for Pictures: Zara online Shop

Montag, 13. August 2018

Less is More

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung
*Unpaid Advertising / Branding



Dress - H&M // Sandals - Deichmann


Weniger ist mehr. Ein bekannter Satz. Minimalismus ist nach wie vor eine große Gegenbewegung zum Konsum. Konsum ist Luxus und in der heutigen Zeit ist es leicht, schnell diesem zu verfallen. Egal welche Art, das Angebot ist groß. Auch bei Fast Fashion. Da werden schnell Dinge gekauft, die man eigentlich gar nicht benötigt. Schließlich wird es uns sehr leicht gemacht. 

Im Schnitt besitzt jeder Mensch 10.000 Dinge, eine große Zahl. Aber was benutzen wir tatsächlich? Wieviel haben wir doppelt oder in ähnlicher Ausführung? 
Vielleicht macht viel Besitz im ersten Moment glücklich. Vielleicht überfordert viel Besitz auch. Zu viel Auswahl, zu viele Möglichkeiten. 

Capsule Wardrobes haben das Ziel, sich mit einer bestimmten Anzahl pro Saison auf das Wesentliche zu beschränken. Nicht mehr die Frage: was ziehe ich an? Schließlich hat man nicht mehr viele Möglichkeiten. 

Ich denke, dass man Momente sammeln sollte, und nicht Dinge. Zumindest werde ich mich nicht mehr von Besitz und materiellen Gegenständen abhängig machen, sondern lieber Momente sammeln. Diese hat man für die Ewigkeit. Gegenstände, Kleidung, etc haben ein Verfallsdatum. Momente nicht, weil sie unsere Erinnerung sind. 



Less is more. A well-known sentence. Minimalism is still a big reaction to consumption. Consumption is luxury and in today's world, it's easy to fall for it quickly. No matter what, the range is wide. Even at fast fashion. Things are quickly being bought which you do not actually need. Finally, it is made very easy for us.

On average, every human being has 10,000 things, a large number. But what do we actually use? How much do we have in duplicate or similar?
Maybe a lot of possessions and owneships makes you happy at first sight. Maybe a lot of possessions is too overwhelmed. Too much choice, too many options.

Capsule Wardrobes aim to limit themselves to the essentials with a certain number per season. No longer the question: what do I wear? After all, you do not have many options left.

I think you should collect moments, not things. At least I will no longer make myself dependent on possession and material objects, but rather collect moments. This one is for eternity. Items, clothes, etc have an expiration date. Moments don´t  because they are our memory.


Donnerstag, 9. August 2018

Interior "Trend - Natural Materials"

*Unbezahlte Werbung / Markennennung, Produktbilder und Links
*Unpaid Advertising / Branding, images and links


Ein neuer Trend für Herbst/Winter 2018 ist bereits in den Shops zu erkennen: Materialien  wie Holz & Bambus, Brauntöne - Designs von der Natur inspiriert. Diesen Trend stelle ich euch heute etwas genauer vor. Einige dieser Stücke gefallen mir sehr gut, aber so ganz anfreunden kann ich mich mit diesem Trend noch nicht. 

A new trend for autumn /winter 2018 can already be seen in the shops: natural materials such as wood, shades of brown - designs from nature. Today, I introduce you to this trend a little closer. I like some of these pieces very well, but I don´t think that I will become close friends with this trend.




**Source for Pictures: H&M HOME  & Zara HOME Online Shop


Dienstag, 7. August 2018

Does Blogs have any future?

*Unbezahlte Werbung / Marken Nennung
*Unpaid Advertising / Branding 








Skirt - H&M // Sandals - Deichmann // Shirt & Sunnies - New Yorker // Bag - Unknown 


Mir ist ist letzter Zeit wieder aufgefallen, wie viele Blogs gar nicht mehr weitergeführt werden (ich schaue regelmäßig bei Bloglovin). Zwar ist es nicht gerade einfach, regelmäßig Content für den Blog abzuliefern, aber ich kann auch verstehen, dass Durchhaltevermögen und Spaß wichtig sind. Anfangs waren es kleinere Blogs, jetzt sind es auch größere Blogs, auf denen kaum noch Content erscheint. 

Vielleicht ist die Zeit der Blogs vorbei, gerade auch weil Instagram sehr viel schneller als Social Media Kanal bespielt werden kann und man ein größeres Publikum gewinnt. 

Sehr ihr in den Blogs noch Zukunft? 


I have recently noticed again how many blogs are no longer being continued (I´m checking my Bloglovin time to time). While it's not exactly easy to submit content for the blog on a regular basis, I also understand that endurance and fun are important. Initially, it were smaller blogs, now there are bigger blogs on which hardly any content appears.

Maybe the time of the blogs is over, especially because Instagram can be used much faster as a social media channel and you can win a larger audience.

Do you see any future in the blogs?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...